Meinungen zum Studiengang

"In der Markt- und Organisationsforschung sind Spezialisten mit einer Kombination aus psychologischen und wirtschaftlichen Kompetenzen und einer fundierten Methodenausbildung unverzichtbar. Der Studiengang Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Darmstadt vermittelt genau diese Kompetenzen verbunden mit einer praxisnahen Ausbildung, die ihre Absolventen bestens auf ihre berufliche Tätigkeit vorbereitet."

Dr. Dietmar Freiburg, Division Manager GfK Trustmark Germany

 

"Nachhaltiges Wirtschaften muss unser gesellschaftliches Leitbild sein, um eine ökologisch, soziale und wirtschaftlich stabile Gesellschaft zu erhalten. Dazu sind Fachleute erforderlich, die das Fachwissen der Wirtschaftspsychologie mit ethischen und nachhaltigen Inhalten verknüpfen. Der Studiengang Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Darmstadt verbindet in ganz besonderer Intensität wirtschaftliche und psychologische Themen mit Nachhaltigkeit und Ethik und bietet damit den Absolventinnen und Absolventen ein breites Arbeitsfeld mit hoher gesellschaftlicher Verantwortung."

Prof. Dr. Karl-Heinz Erdmann, Leiter der Grundsatzabteilung im Bundesamt für Naturschutz